Etagenwagen - Die fahrbaren Regale unter den Transportgeräten

Auch unsere Etagenwagen sind wie viele unserer Transportgeräte im multifunktionalen Baukastensystem mit dem fetra Steck- und Schraubprinzip konzipiert. Die Etagenwagen lassen sich vielfach verändern, austauschen und ergänzen. Sei es mit offenen Stirnwänden, mit eingeschraubtem Drahtgitter oder senkrechten Rohrstreben, damit nichts durchfallen kann. Der Schiebegriff ist beidseitig anschraubbar oder kann auch ganz weggelassen werden. Die Einlegeböden sind aus tragfähigem, biegesteifen Sandwichplatten und die Kanten mit PVC-Umleimer. Die Bodenträger sind nach Bedarf im Raster von 100 mm einschraubbar. So können Sie den Abstand der Böden selbst bestimmen.