NEU bei fetra: Das Infektionsschutz-Programm

Durch die aktuelle Situation hat fetra in den letzten Wochen ein kleines Programm rund um das Thema Infektionsschutz entwickelt.
Den Start bilden unsere Infektionsschutzrahmen. Diese sind als Anbausatz für viele fetra-Transportgeräte erhältlich. Die Rahmenkonstruktion ist aus Stahlrohr und wird einfach miteinander verschraubt. Die transparente PVC-Folie ist glasklar und oben und unten mit einem Hohlsaum versehen. Durch diese Barriere sind Mitarbeiter gegen Tröpfcheninfektionen, wie z. B. dem Corona Virus besser geschützt. Die Rahmenkonstruktion kann durch einfache Selbstmontage mittels Kunststoffschellen angebracht und dadurch auch an vorhandene fetra-Wagen nachträglich angebaut werden. Die Höhe ist justierbar, um eine Durchreiche für z. B. Unterlagen zu erzeugen. Der neue fetra Infektionsschutzrahmen bietet eine flexible Möglichkeit, eine Schutzwand, dort wo sie benötigt wird zu platzieren.
Passend dazu gibt es vier neue Desinfektionsflaschenhalterungen aus Stahlblech für handelsübliche Bode- oder Euro-Flaschen mit 500 ml oder 1000 ml Inhalt. Durch die variablen Anschraubpunkte an der Rückseite, den Seiten und der vielfach gelochten Rohrstrebe, sind die Halterungen mit einer Klemmschelle beliebig am Transportgerät positionierbar.
Für alle runden Flaschen mit einem Durchmesser von 65 mm bis 110 mm eignet sich die neue Flaschenhalterung 1391. Mit einer solchen Sprühflasche können die Schutzwand und die Tischoberfläche regelmäßig desinfiziert werden. Das dadurch benutzte Papier, kann dafür ebenfalls mit einer Produktneuheit, dem Papierrollenhalter direkt am Transportwagen ergriffen werden.
Der Papierrollenhalter kann ebenfalls als Anbausatz montiert werden und wird einfach mittels Klemmschellen zwischen den Stützrohren des Wagens befestigt. Geeignet ist die neue Halterung für Papierrollen bis 210 mm Durchmesser und 210 mm Breite. Die verzahnte Abrisskante erleichtert das Abtrennen einzelner Papierstücke.
Ein besonderer Clou sind die Aufnahmelochungen an den Seiten des Papierrollenhalters. Diese ermöglichen die zusätzliche Montage je einer Desinfektionsmittelhalterung 1393 und einer Desinfektionsflaschenhalterung 1391 direkt am Papierrollenhalter. So bleibt der Wagen kompakt und alles ist sofort griffbereit.
Zum Abschluss bietet fetra noch den Abfallsammler 1397 an, welcher mittels Schellenbefestigung angebracht wird. Der Abfallsammler ist mit einem PVC-Deckel und einem Klemmring mit Öffnungs-Ø 340 mm für 120 Liter Säcke ausgestattet. So ist auch die Entsorgung der Papiertücher als auch anderer Abfälle direkt am Wagen möglich und rundet ihn als Komplettstation ab.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.