Fasstransport
Teuerungszuschlag 5,9% ab 12.04.21. Details hier klicken.

fetra Themenwelt für den Fasstransport

Hier finden Sie Fass-Transportgeräte für den Transport von Fässern aus Stahlblech oder Kunststoff.

Welche Karren für den Transport von Stahlfässern?

Fasskarren zum Transportieren von 200 Liter Fässern eignen sich unsere Modelle 1065 - 2079. Empfehlenswert sind die Varianten mit Stützrädern, da man so während der Transportfahrt nicht die ganze Last tragen muss. Die Fasskarre mit 2 Stützrädern ermöglicht zudem ein leichteres Abstellen des Fasses auf eine Palette oder Auffangewanne.

Welche Karre für den Transport von Kunststoff-Fässern?

Für Kunststoff-Fässer verwenden Sie die Fasskarre 2080 | 2081. Diese eignen sich für Fässer von 120-220 Litern Inhalt. Fasskarren für Stahlfässer würden durch den "Haltebügel" den Deckel der KS-Fässer abreißen. Daher sollte diese Karren-Variante mit durchgebogenen Karrengestell genutzt werden. Dass Fass wird mit einem Spanngurt sicher befestigt.

Fassroller

Einige Modelle der fetra Fassroller (1360 + 13600) eignen sich für den stehenden Transport von 60 oder 200 Liter Fässern. Durch die nach unten durchgekröpften Kreuzstreben, kann hier alternativ zu 200 Liter Fässern auch ein kleineres 60 Liter Fass transportiert werden.

Fasskipper

Fasskipper zum Lagern und Entleeren von 200-Liter-Stahlfässern. Zur Fass-Sicherung ist ein Spanngurt im Lieferumfang enthalten. Mittels einer Hebelstange können die Fässer senkrecht aufgestellt oder waagerecht gekippt werden. Für dünnwändige Fässer oder zum leichteren Drehen der Fässer, empfehlen wir den Fasskipper 2016 mit je 2 Stahlrollen.